Das Zentrum für Rhythmus und Percussion

Tanz und Bewegung

Für Informationen zu den Preisen, Konditionen, Probestunde, etc. bitte den jeweiligen Dozenten kontaktieren (Kontaktdaten finden sich auf der Seite Die Lehrer, und auch unten in den Kursbeschreibungen)
Stacks Image 17020
Afrikanischer Tanz Kurs mit Nago Koité

Dienstag---18:00 - 19:30 Uhr--Djembe-alle Niveaus
Dienstag---20:00 - 21:30 Uhr--Sabar--alle Niveaus

NAGO KOITE: vermittelt in seinem Unterricht Lebendigkeit und den Reichtum des west- afrikanischen Tanzes sowie dessen grundlegende Elemente.
....auch jeder neue Tanz beginnt mit dem ersten Schritt.
SIDY KOITE: ein Künstler an der Djembé und an der Sabar, der mit seiner einfühlsamen außergewöhnlichen Art zuspielen den Unterricht besonders bereichert.
....jeder Kurs wird ein Fest.
Im Tanzunterricht: werden traditionelle Afrikanische-Tänze und Rhythmen der Malinke und Woloff vermittelt.
Wir freuen uns auf euch!

Musikrichtung: afrikanisch
Instrumente: Djembe, Dundun, Sabar
Info und Anmeldung:
Afro Body Mind mit Monica Toimil
Mittwoch 18.00 - 19.30 Uhr

Life-Percussion: Toumany Fofana / Till Bommer

Afro Body Mind verbindet Afrikanischen Tanz und Bewegungsprinzipien des Body Mind Movement. Es kombiniert das Langsame, Entspannte, Wohltuende der somatischen Bewegung mit der Dynamik, Rhythmik und Freude des afrikanischen Tanzens. "Für mich hat das afrikanische Tanzen vor allem mit einem Gefühl der Gemeinschaft und des Teilens zu tun. Das Empfinden des Lebensraums und die Energie in Bewegung, erfüllen uns mit dem Erleben von innerlicher Freiheit und Genuss.“
AFRIKANISCHER TANZ: geerdet, rhythmisch, fließend, leidenschaftlich, spielerisch, spirituell
BODY MIND MOVEMENT: achtsames Üben, Wahrnehmen des Körpers in der Bewegung
„Durch die Gruppendynamic entsteht eine magische Energie der Vollkommenheit, in der jeder sich mit seinem Selbst und mit den Anderen verbunden fühlt. Das ist ein tiefes Gefühl des Gebens und Nehmens.“ Mónica Toimil

Musikrichtung: afro
Instrumente: Djembe, Dundun.
Info und Anmeldung: TEL: , E-Mail:
Trommeln mit Bijan Kerkhoff
Berlin Bodybeats
mit Bijan Boog

Montags——20:00 - 20:45 Uhr——für Gründliche

100% Bodypercussion, Rhythmus mit vollem Körpereinsatz

Musikrichtung: Stomp!
Instrumente: Bodypercussion und Materialien
Info und Anmeldung:TEL: +49 174 9056 856 , E-Mail: hello@boogadoo.de
Bodypercussion-Tanz-Lounge1d-klein
body-percussion in music
mit Fränki B. Frank Neu ab März

Mittwoch——20:00 - 22:00 Uhralle

In diesem Kurs geht es um bodypercussion - Rhythmus mit und auf dem Körper und der Körper im Rhythmus. Wir wollen mit wenig Mitteln und auf direktem Weg zum Spielen und Performen kommen. Lieblingsstücke aus der populären Musik unterstützen uns dabei, geben uns den musikalischen Rahmen und den emotionalen Hintergrund. Ruhig wenn es ruhig sein soll und kraftvoll/dynamisch wenn es kraftvoll/dynamisch sein soll; immer unter Einsatz des ganzen Körpers. Wir bringen uns in Bewegung und benutzen auch tänzerische und spielerische Elemente.

Musikrichtung: Body-Percussion
Instrumente: Der eigene Körper und der Boden
Info und Anmeldung: Tel: 030 69506316, E-Mail: frankibfrank@gmx.de
Stacks Image 15696
Djembe-Tanz
mit Badou und Yoro Mbaye

Donnerstag——18.00 - 20.00——alle Niveaus

Im Tanzunterricht werden traditionelle westafrikanische Tänze gelehrt, die auf den Rhythmen der Malinke und Wolof basieren. Diese werden live von den Trommlern begleitet. Im Vordergrund steht vor allem Ausdruck und Freude an Bewegung. Es geht darum, die Beziehung zum Boden zu finden und durch den schrittweisen Aufbau verschiedener Choreografien ein körperliches Ganzheitsgefühl zu erreichen. Rhythmusgefühl und Beweglichkeit werden gefördert.

Musikrichtung: Afro - Malinke - Djembe - Senegal
Instrumente: Djembe, Dun-Dun
Info und Anmeldung: TEL: 0176 30594714, E-Mail: xalaas.badou@yahoo.de
Stacks Image 15694
Rumba Cubana

Montags18:30 - 20:00 UhrPercussion Anfänger
Montags18:30 - 20:00 UhrTanz Anfänger
Montags20:00 - 21:30 UhrPercussion Fortgeschrittene
Montags20:00 - 21:30 UhrTanz Fortgeschrittene
Montags21:30 - 22:00 Uhrgemeinsame Jamsession

Diese Kursreihe über drei Monate bietet euch die Möglichkeit DEN Tanz Kubas kennen zu lernen oder euer Wissen dazu zu vertiefen, gemeinsam mit allen Rumba Tanz- und Perkussionlehrern Berlins. Pro Monat legen wir den Fokus auf eine neue Rumba Richtung:
März: Guaguanco - die bekannteste Form der Rumba mit schnellem Spiel zwischen Mann und Frau
April: Yambu - der Son der Rumba, kontratiempo, eleganter und entspannter
Mai: Columbia - die schwierigste Form, alleine getanzt als "Dance Battle" mit dem Trommler und anderen Tänzern, lebt von großer Bewegungsvielfalt und häufigen Tempowechseln
Taucht mit uns gemeinsam in die Welt der Rumba Cubana ein und bringt die kubanische Kultur und Lebensfreude nach Berlin. Wir freuen uns auf euch!

Info und Anmeldung: E-Mail: vorsitz@Salsacubanaberlin.de
Stacks Image 15696
Sabar-Tanz
mit Badou und Yoro Mbaye

Donnerstag——20.00 - 22.00——alle Niveaus

Sabar ist ein traditioneller explosiver Tanz der Wolof im Senegal, der zu Sabar-Trommeln getanzt wird. Das Besondere ist die Live-Trommelbegleitung. Die Musiker gehen unmittelbar auf den Tänzer ein, indem sie Bewegungsakzente unterstreichen und Übergänge ankündigen. Der geübte Trommler kann die Bewegung des Tänzers vorrausahnen und somit bilden sie eine dynamische Einheit. Der Tanz ist im Senegal sehr lebendig, weit verbreitet und beliebt. Im Vordergrund des Unterrichts stehen Ausdruck und Freude an der Bewegung. Es geht darum, die Beziehung zum Boden zu finden und durch den schrittweisen Aufbau verschiedener Choreografien ein körperliches Ganzheitsgefühl zu erreichen.

Musikrichtung: Afro - Sabar - Senegal
Instrumente: Sabar Drums: Nder, Mbëng-Mbëng, Talmbat, Tiol, Dun-Dun
Info und Anmeldung: TEL: 0176 30594714, E-Mail: xalaas.badou@yahoo.de
Somatic Movement mit Monica Toimil

Freitag 10.00 - 12.00 Uhr alle Niveaus

Body Mind Movement (mit life Musik)
eine Philosophie deren Grundprinzipien die somatische Bewegung zugrunde liegt, in der Prozessfindung nach gesunden, harmonischen und glücklichen Wegen zu leben.
Durch Body Mind Movement entdecken wir Wege und Verbindungen in unserem Körper, die uns ermöglichen eine neue innere Organisation zu erleben: Leichtigkeit, Koordination, Freiheit, Entspannung, loslassen, geniessen, lieben, geben und nehmen... Wir verbinden uns mit unserer inneren Kraft und schaffen Raum um lebendig zu sein und unser ganzes Dasein zu zelebrieren.
Wir fangen zuerst mit einer gemeinsamen Aufwärmung an, die auf Yoga-Prinzipien von Elise Ralston basiert: Atmen, sich zentrieren und langsam sein diese sanften, geatmeten Übungen geben uns Zeit zum Ankommen. Danach findet jeder einen Platz im Raum und die Formen verlieren ihre Konturen. So geniessen wir die Freiheit der Bewegung in ihrer Vielfalt und Farbe... Mal in Stille, mal mit der Begleitung eines Musikinstruments wird unsere Bewegung mit dem Leben vibrieren.

Musikrichtung:
Info und Anmeldung: TEL: 0176 43 85 93 52, E-Mail: monictoimil@gmail.com
Stacks Image 15696
Westafrikanisches Tanzen mit Bouba Diakité

Mittwoch 19:30 - 21:30 Uhr 

Tanz und Musik gehören in Westafrika untrennbar zueinander. Es gibt unzählige Tänze, die zu verschiedenen Anlässen getanzt und mit entsprechenden Rhythmen begleitet werden - ein unendlich kraftvoller Dialog zwischen Tanz und Musik. Die Trommeln unterstützen die TänzerInnen, die wiederum die Energie und Schönheit ihrer Bewegungen mit den TrommlerInnen teilen. Pure Lebensfreude!
Das Besondere an diesem Workshop ist, dass die TeilnehmerInnen die Möglichkeit haben, Beides auszuprobieren. Djembe, Basstrommeln und einfache Solipassagen werden gelernt und dann direkt auf die Tanzschritte übertragen.

Musikrichtung: Afro / westafrikanisch
Instrumente: Djembé und Bass-Trommeln
Info und Anmeldung: über das groove
groove - Zentrum für Percussion // info@trommeln-in-berlin.de
Fidicinstr. 3
10965 Berlin
Tel: 030 - 62 70 72 12
nur zu den Bürozeiten:
Mo 9-14 Uhr
Di 12-17 Uhr
Mi 9-15 Uhr
Do 8-14 Uhr
Fr 9-12 Uhr