Kurse

Unser Kursangebot ist vielfältig. Ob westafrikanische, brasilianische, afro-kubanische, oder moderne Stile wie, Trommeln auf Fässern oder anderen Materialien: für jede*n ist etwas dabei. Ebenso finden sich bei uns Tanz- und Bewegungsangebote wie zum Beispiel: Afrikanischer Tanz, somatischer Tanz, 5Rhythm, Haka, Body-Percussion. Für weitergehende Informationen bitte jeweils die Dozenten kontaktieren.

.

Stile

Tage

Wer

Niveaus


  • Afrikanische Rhythmen

    Fränki B. Frank

    Afrikanische Rhythmen funktionieren anders, als wir es gewohnt sind, und das macht auch ihren Reiz aus. Sie gehen nicht so sehr „wo los“ sondern mehr „wo hin“. Manchmal fällt es uns schwer einen Beat dazu zu klatschen und sie gehen auch nicht ordentlich auf der „1“ los. Dafür haben sie ihren eigenen Charme und fordern unsere rhythmische Kompetenz immer wieder heraus. Sie verschaffen uns neue Einblicke und einzigartige musikalische Erlebnisse. Und es macht richtig Spaß sie zu spielen.

    Die pure Lust am trommeln. Kräftig, schnell, komplex, fremdartig und bezaubernd. Wir erkunden diese tolle Musik und spielen sie natürlich auch. Mit Trommeln die super klingen: Djembe und Dundun. Wir bauen „Brücken zu unseren Hörgewohnheiten“, ohne den original „afrikanischen drive“ zu vernachlässigen, und beschäftigen uns auch damit, wie man sich das alles merken kann. Weitere Infos: www.djembe-trommeln-in-berlin.de

    Musikrichtung: Afro / westafrikanisch
    Instrumente: Djembé und Bass-Trommeln (Dundun: Dundunba, Sangban, Kencedeni)
    • Donnerstag
      20:00 – 22:00
      Erwachsene
      Anfänger
    • Donnerstag
      18:00 – 20:00
      Erwachsene
      Mittelstufe
    • Freitag
      18:00 – 20:00
      Erwachsene
      Anfänger

  • Afro Body Mind

    Mónica Toimil

    Afro Body Mind verbindet Afrikanischen Tanz und Bewegungsprinzipien des Body Mind Movement. Es kombiniert das Langsame, Entspannte, Wohltuende der somatischen Bewegung mit der Dynamik, Rhythmik und Freude des afrikanischen Tanzens. „Für mich hat das afrikanische Tanzen vor allem mit einem Gefühl der Gemeinschaft und des Teilens zu tun. Das Empfinden des Lebensraums und die Energie in Bewegung, erfüllen uns mit dem Erleben von innerlicher Freiheit und Genuss.“

    AFRIKANISCHER TANZ: geerdet, rhythmisch, fließend, leidenschaftlich, spielerisch, spirituell

    BODY MIND MOVEMENT: achtsames Üben, Wahrnehmen des Körpers in der Bewegung

    „Durch die Gruppendynamic entsteht eine magische Energie der Vollkommenheit, in der jeder sich mit seinem Selbst und mit den Anderen verbunden fühlt. Das ist ein tiefes Gefühl des Gebens und Nehmens.“ Mónica Toimil 

    Musikrichtung: Tanz, afro, Body Mind
    Instrumente: Tanz mit live Musik. Djembe und Dundun
    • Mittwoch
      18:00 – 20:00
      Erwachsene

  • Afro Percussion

    Jeanette Kirsch

    Rhythmen aus West-Afrika – mal wild & Laut, mal zart & leise. Wir werden die Melodien an den Basstrommeln und die Grooves an der Djembé kennenlernen, improvisieren und unsere Kreativität entfalten… und vor allem Spaß an der Musik haben !

    Musikrichtung: Afro / westafrikanisch
    Instrumente: Djembé und Bass-Trommeln
    • Dienstag
      16:30 – 18:00
      Erwachsene
      Anfänger
    • Dienstag
      18:15 – 20:00
      Erwachsene
      Fortgeschrittene
    • Sonntag
      13:00 – 16:00
      Erwachsene
      Alle Niveaus

  • Alles ist Rhythmus!

    Klaus Staffa

    Eine sehr behutsame Einführung in die verschiedenen Trommelkulturen. Ein erfahrener Percussionlehrer zeigt, wie energiegeladen, entspannend und bunt die Welt der Rhythmen sein kann. Es besteht die Möglichkeit, bei verschiedenen Projekten und Konzerten mitzumachen. Es ist möglich, in die fortgeschritteneren Gruppen zu wechseln.

    Musikrichtung: Afro – Brasil – Latin – Bodypercussion – Gesang – Fasstrommeln
    Instrumente: Djembes, Congas, Sambainstrumente, Dununs u.a.
    • Dienstag
      20:00 – 22:00
      Erwachsene
      Anfänger
    • Donnerstag
      20:00 – 22:00
      Erwachsene
      Fortgeschrittene

  • Biodanza

    Susu Grunenberg

    Biodanza ist ein ganzheitliches Tanzsystem mit Musik aus aller Welt. Eine Möglichkeit, dem Leben und dir selbst in Bewegung näher zu kommen. In Biodanza feiern wir das Leben, unsere Lebendigkeit und die Kunst der Begegnung mit Anderen im Tanz. Im Puls der Gruppe erfährst du deinen kreativen Ausdruck, dein Feuer und deine Sensibilität. In einem Gleichgewicht zwischen aktiven Tänzen und ruhigen Bewegungen unterstützt dich Biodanza körperlich, emotional und mental. Biodanza ist für alle, die gerne tanzen und ihre Türen für Veränderungen öffnen möchten. – Ohne Vorkenntnisse im Tanz!

    Musikrichtung: aus aller Welt
    • Mittwoch
      20:00 – 22:00

  • Body Percussion

    Fränki B. Frank

    Ein flotter Einstieg in die Welt der Body Percussion für Anfänger mit rhythmischer Erfahrung oder guter Auffassungsgabe. Für? Rhythmen – natürlich. Mit  dem Körper – na klar. Und der Körper – in Bewegung. Grundlagenforschung in der Körper Percussion. Die einfacheren Rhythmen fix arrangiert. Körper-, Raumklang und Stimme. Im Sitzen, im Stehen, beim Drehen und Gehen. Leise – laut, langsam – schnell. Erholsam und fordernd. Mit Musik und ohne. Weitere Infos: www.rhythm-body.berlin

    Musikrichtung: Body-Percussion
    Instrumente: Körper Raum und Stimme
    • Samstag
      11:00 – 13:00 Uhr
      Erwachsene
      Mittelstufe

  • Cajon, Djembe & Bodypercussion

    Fränki B. Frank

    Rhythmus, Trommeln und Lernen in einem grandiosen 4er Pack. Cajon: das Schlagzeug unterm Arm und: „Zack“, spielen wir den groove zu unserem Lieblingsstück. Djembe und die afrikanischen Rhythmen: die pure Lust am trommeln. Kräftig, schnell komplex, fremdartig und bezaubernd. Body Percussion: weil es uns in Bewegung bringt – Ja genau!! Und Feldenkrais verbessert unserer Art und Weise zu lernen, und wir entdecken uns selber neu. Weitere Infos: www.cajon-in-berlin.de und www.djembe-trommeln-in-berlin.de und www.rhythm-body.berlin

    Musikrichtung: afrikanische Rhythmen, populäre Musik, die eigene Lieblingsmusik und Selbsterfundenes
    Instrumente: Body-Percussion, Cajon, Djembe und Bass Trommeln (Dundun)
    • Mittwoch
      20:00 – 22:00 Uhr
      Erwachsene
      Mittelstufe

  • Djembe Percussion

    Janos Crecelius

    Rhythmen und Lieder Westafrikas, Tradition und Improvisation, Emotion und Technik. Musik ist eine Sprache, eine Sprache, die man lernen kann.

    Musikrichtung: West-afrikanische Rhythmen und Selbstgemachtes
    Instrumente: Djembe und Bass-Trommeln
    • Mittwoch
      18:00 – 20:00
      Erwachsene
      Alle Niveaus

  • Djembe-Tanz

    Badou Mbaye

    Im Tanzunterricht werden traditionelle westafrikanische Tänze gelehrt, die auf den Rhythmen der Malinke und Wolof basieren. Diese werden live von den Trommlern begleitet. Im Vordergrund steht vor allem Ausdruck und Freude an Bewegung. Es geht darum, die Beziehung zum Boden zu finden und durch den schrittweisen Aufbau verschiedener Choreografien ein körperliches Ganzheitsgefühl zu erreichen. Rhythmusgefühl und Beweglichkeit werden gefördert.

    Musikrichtung: Afro – Malinke – Djembe – Senegal
    Instrumente: Djembe, Dun-Dun
    • Donnerstag
      18:00 – 20:00 Uhr
      Erwachsene
      Alle Niveaus

  • Drum Kitchen Berlin

    Matthias Haffner

    Drum Kitchen Berlin ist eine einzigartige Percussionsformation, die Rhythmen und Melodien aus allen Kontinenten auf Straßen und Bühnen der Stadt und des Landes bringt. Wer bei uns den klassischen Samba sucht, den müssen wir leider enttäuschen. Aber trotzdem groovt es in unserer Trommelküche. Bei uns werden jamaikanischer Ska, Funk, Latingrooves, Balkan-Dancefloor, Afro- und Bhangra-Rhythmen gemixt. Dann geht es ab & das nicht zu knapp… 😉 

    Es findet kein klassischer Unterricht statt. Grundlegende Informationen und Anleitungen werden jedoch gegeben. Rhythmusgefühl und Spielerfahrung wären daher für den Spaß beim gemeinsamen Musizieren wünschenswert. 

    Der Einstieg ist jederzeit nach vorheriger Anmeldung möglich. Instrumente sind vorhanden. Bitte Gehörschutz mitbringen. 

    Musikrichtung: Rhythmen aus aller Welt.
    Instrumente: Surdo, Timbal, Repinique, Tamborim, Caixa (snare), Shaker, Glocken etc. 
    • Samstag
      13:00 – 18:00
      Erwachsene

  • Eltern-Kind-Trommeln

    Jeanette Kirsch

    für Kinder ab 4 Jahren und ihre Eltern / Begleiter

    Termine 2022: 16.1./ 13.2./ 13.3./ 10.4./ 15.5./ 12.6./ 10.7./ 28.8./ 11.9./ 9.10./ 13.11./ 11.12. / Einmal pro Monat

    Trommel-Lieder, Klatschen, Stampfen, Rascheln, gemeinsam Musik machen, Bewegungs- Spiele…Spielerisch die Instrumente und Rhythmen (kennen) lernen, Singen, Lachen, Spaß haben….Ob im Rollstuhl oder mit Rollschuhen, ob mit Opa, Tante oder den Eltern
    Alle sind herzlich willkommen! Ich freue mich auf: Trommeln, Vibrationen fühlen, Rhythmen spielen, auf Trommeln aus Westafrika.

    Musikrichtung: Afrika, Aus aller Welt
    Instrumente: Djembe, Dun-Dun
    • Sonntag
      10:30 – 12:30
      Eltern + Kind
      Alle Niveaus

  • Greenpeace Solar Drums

    Klaus Staffa

    Die Faßtrommelgruppe trifft sich ein mal im Monat und nimmt an Greenpeace- und anderen Aktionen teil. Wir spielen einfache Rhythmen und rappen knackige Texte mit unseren Megafonen.

    Musikrichtung: Power Percussion und Texte
    Instrumente: Fässer, Basstrommeln, Megafone
    • Sonntag
      17:00- 19:00
      Erwachsene
      Fortgeschrittene

  • Musik mit Els

    Els Vandeweyer

    „Musik mit Els“ richtet sich an Kinder im Kita-Alter, deren Geschwister, Eltern und Erzieher*innen. Einmal im Monat machen wir gemeinsam Musik.

    Termine: 3.4., 5.6., 3.7., 31.7., 18.9., 2.10., 6.11., 4.12.

    Sonntagmorgens ab 10 Uhr seid ihr herzlich willkommen! Der Einlass ist bis 10.30 Uhr, dann fängt der Kurs an. Im Musikraum sind alle willkommen, die mitmachen möchten, sowohl Kinder als auch Erwachsene (ohne Handynutzung). Wer lieber nicht mitmachen, aber dennoch in der Nähe seines Kindes bleiben möchte, kann sich gerne im Café oder auf der Terrasse aufhalten.

    Um 11.30 Uhr machen wir einen kleinen Auftritt, zu dem alle willkommen sind. Der Kurs endet um 12 Uhr.

    Musikrichtung: world Percussion, Improvisation
    Instrumente: Kleinpercussion, Trommeln, Xylophon, eigene Instrumente können mitgebracht werden
    • Sonntag
      10:00 – 12:00
      Eltern + Kind
      Alle Niveaus

  • Power Percussion pur!

    Klaus Staffa

    Hier ist alles spektakulär: Kraftvolle Rhythmen auf großen Fässern und dicken Basstrommeln. Rhythmus-Texte werden gesprochen, gesungen, gerappt. Das macht Spaß: Große Bewegungen, Moves, Sprünge, Arme wirbeln. Wir lernen Grundlagen von verschiedenen Trommeltechniken, Rhythmusstrukturen mit Hilfe von Bodypercussion und Rhythmusspielen. Wir entwickeln eigene Trommel-Arrangements.

    Musikrichtung: Urban Street-Beats
    Instrumente: Fässer, Basstrommeln, Mülleimer, Abwasserrohre …
    • Montag
      20:00 – 22:00
      Erwachsene
      Fortgeschrittene

  • Rumba-Percussion

    Robby Kontakt über Torsten Schulz

    Wir beschäftigen uns mit der Folklore Kubas – speziell mit der Rumba. Wir üben die drei Genres Yambú, Guaguanco und Columbia auf allen Instrumentengruppen. Im Fokus stehen Spieltechnik, das Ensemblespiel und Gesang. Zusammen mit der Rumba-Tanzgruppe können wir in die Welt der Rumba und die kubanische Tradition eintauchen und feiern.

    Musikrichtung: Rumba
    Instrumente: Congas, Catá, Clave
    • Montag
      20:00 – 22:00
      Erwachsene
      Alle Niveaus

  • Sabar Percussion

    Yoro Mbaye

    Sabar ist der Überbegriff für die Trommeln, die ausschließlich im Senegal gespielt werden.

    Die Trommeln eines Sabar Ensemble heißen Nder, Mbëng-Mbëng, Talmbat und Tiol. Die Trommeln werden mit einer Hand und einem Stock gespielt. Im Unterricht werden traditionelle Rhythmen Senegals sowie »Bakks« unterrichtet. »Bakks« sind kurze melodische Phrasen.

    Musikrichtung: Afro – Sabar – Senegal
    Instrumente: Sabar Drums: Nder, Mbëng-Mbëng, Talmbat, Tiol, Dun-Dun
    • Freitag
      20:00 – 22:00 Uhr
      Erwachsene
      Alle Niveaus
    Yoro Mbaye an der Djembe

    Info und Anmeldung

    Yoro Mbaye


  • Sabar Tanz

    Badou Mbaye

    Sabar ist ein traditioneller explosiver Tanz der Wolof im Senegal, der zu Sabar-Trommeln getanzt wird. Das Besondere ist die Live-Trommelbegleitung. Die Musiker gehen unmittelbar auf den Tänzer ein, indem sie Bewegungsakzente unterstreichen und Übergänge ankündigen. Der geübte Trommler kann die Bewegung des Tänzers vorrausahnen und somit bilden sie eine dynamische Einheit. Der Tanz ist im Senegal sehr lebendig, weit verbreitet und beliebt. Im Vordergrund des Unterrichts stehen Ausdruck und Freude an der Bewegung. Es geht darum, die Beziehung zum Boden zu finden und durch den schrittweisen Aufbau verschiedener Choreografien ein körperliches Ganzheitsgefühl zu erreichen. 

    Musikrichtung: Afro – Sabar – Senegal
    Instrumente: Sabar Drums: Nder, Mbëng-Mbëng, Talmbat, Tiol, Dun-Dun
    • Donnerstag
      20:00 – 22:00 Uhr
      Erwachsene
      Alle Niveaus

  • Trommeln 50+

    Christian Sluzalek

    Für all die Junggebliebenen ab 50 J. die Lust auf Neues verspüren. Mit viel guter Laune tauchen wir ein in die Welt der afro-brasilianischen Percussion. Schwerpunkt liegt auf dem miteinander Erleben, der Freude am Trommeln und der (wieder-) Entdeckung der eigenen Fähigkeiten.

    Musikrichtung: Brasilianisch und eigene Arrangements
    Instrumente: Samba Instrumente, Djembe
    • Dienstag
      18:00 – 20:00
      Erwachsene
      Anfänger

  • Trommeln für Kinder

    Kerstin Schreier

    Trommeln für Kinder

    ab 4 Jahre

    Mit Bewegung und Liedern, mit Spielen und Rhythmen, wie das Trommeln von Tieren und allem, was sich aus dem Alltag trommeln lässt.

    Rhythmen aus Brasilien und Afrika und Kinderlieder. Weitere Infos:
    www.trommeln-berlin.de
    **************************************

    Musikrichtung: brasilianisch / afrikanisch / Kinderlieder und Rhythmus Spiele
    Instrumente: Basstrommeln, Handtrommeln, Kleinpercussion, Boomwhackers und der eigene Körper – Bodypercussion
    • Dienstag
      16:30 – 17:30 Uhr
      Kinder
      Anfänger

  • Trommeln für Kinder ab 3 Jahre

    Toumany Fofana

    in die Welt der Melodien aus Westafrika eintauchen: mit den Händen trommeln auf der Djembe, mit den Stöcken trommeln auf den Bässen und singen, tanzen, Spaß haben. Alle machen mit!

    Musikrichtung: Afro / westafrikanisch
    Instrumente: Djembe und Basstrommeln und Stimme
    • Donnerstag
      16:00 – 17:00 Uhr
      Kinder
      Alle Niveaus

  • Trommeln für Kinder mit Beeinträchtigungen

    Jeanette Kirsch

    Termine 2022: 9.1./ 6.2./ 6.3./ 3.4./ 8.5./ 5.6./ 3.7./ 4.9./ 2.10./ 6.11./ 4.12. 1x im Monat

    Trommel-Lieder, Klatschen, Stampfen, Rascheln, gemeinsam Musik machen, Bewegungs-Spiele…

    Spielerisch die Instrumente und Rhythmen  (kennen) lernen, Singen, Lachen, Spaß haben….

    Ob im Rollstuhl oder mit Rollschuhen, ob mit Opa, Tante, oder den Eltern,  Alle sind herzlich willkommen
    … mit Unterstützung in Deutscher Gebärdensprache …

    • Sonntag
      11:30 – 12:30
      Eltern + Kind
      Alle Niveaus

  • Trommeln für Menschen mit Beeinträchtigungen

    Jeanette Kirsch

    für Menschen ab 10 Jahren

    Trommeln für Menschen mit Beeinträchtigungen/ in Begleitung. Gemeinsam Rhythmus erfahren, mit den Händen auf der Djembé, mit den Stöcken auf den Basstrommeln. Rasseln, klatschen, stampfen, singen, sich bewegen..

    Musikrichtung: Afrika, Aus aller Welt
    Instrumente: Djembé, Basstrommeln
    • Freitag
      16:00 – 17:00

  • Trommeln lernen

    Kerstin Schreier

    Rhythmus für Menschen, die Lust haben etwas Neues zu lernen und mit anderen in die vitalisierende Welt des Trommelns einzutauchen. Trommeln verbindet uns mit anderen Menschen, regt unsere „grauen Zellen“ an, bringt uns zum Lachen und gibt uns neue Energie. Wir spielen auf unterschiedlichen Instrumenten, mit Sticks, mit Schlegeln, mit den Händen und lernen unseren Körper als Instrument kennen. Herzlich eingeladen sind alle, die Lust haben in der Gruppe zu trommeln, Neues zu entdecken und Spaß am Musizieren haben. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Weitere Infos: www.trommeln-berlin.de

    Musikrichtung: brasilianische Rhythmen
    Instrumente: Unterschiedliche, mit Sticks, mit Schlegeln, mit Händen und auf dem Körper
    • Freitag
      18:00- 20:00
      Erwachsene
      Anfänger
    • Montag
      18:00 – 20:00
      Erwachsene
      Anfänger

  • Westafrikanische Percussion

    Toumany Fofana

    Dieser Kurs ist offen für alle, die Lust auf Musik aus Guinea haben. Drei Stunden intensives Trommeln auf den Basstrommeln und der Djembe: z. B. Soko, Kawa, Dundun ba …

    Musikrichtung: Afro / westafrikanisch
    Instrumente: Djembe und Bass-Trommeln
    • Sonntag
      15:00 – 18:00 Uhr
      Erwachsene
      Alle Niveaus